Outlook Wohnrendite-Immobilien 2024

Chess Board Game Concept Of Business Ideas And Competition And Strategy Ideas Concept. Chess Figures On A Dark Background With Smoke, Generative Ai

Der Immobilienmarkt erlebte turbulente Jahre im Kontext von Inflation und Zinserhöhung. In dieser Analyse beleuchten wir die Schlüsselentwicklungen im Wohnrendite-Immobilienmarkt der vergangenen zwei Jahre und ziehen daraus fundierte Schlussfolgerungen für die Marktchancen im kommenden Jahr 2024. Der Avobis Outlook Wohnrendite-Immobilien 2024 richtet sich an alle Investoren, die tiefer in das Verständnis der aktuellen Marktbedingungen eintauchen und eine klare Perspektive für ihre Anlagestrategien gewinnen möchten.

Schlüsselentwicklungen und Zukunftsaussichten

Herausforderungen im Immobiliensektor: Die Jahre 2022 und 2023 waren geprägt von Herausforderungen im Immobilienmarkt, beeinflusst durch hohe Inflation und Zinserhöhungen, was zu Wertkorrekturen und Marktveränderungen führte.

Rückkehr zu niedrigeren Zinsen: Aufgrund des Rückgangs der Inflation wird eine Abschwächung der Zinsen erwartet, was zu einer Angleichung der Renditeerwartungen und einer Verbesserung der Marktliquidität führen dürfte.

Ertragsstabilität von Wohnrenditeimmobilien: Wohnrenditeimmobilien zeichnen sich durch ihre Krisenresilienz und Anpassungsfähigkeit der Erträge aus, was sie insbesondere im aktuellen makroökonomischen Umfeld zu einer attraktiven Anlageklasse macht.

Nachfrageüberhang im Mietwohnungsmarkt: Der Mietwohnungsmarkt charakterisiert sich durch eine hohe Nachfrage bei knappem Angebot, was zu höheren Vermietungsraten und besseren Ertragsaussichten führt.

Immobilien in der Asset-Allokation: In einem unsicheren Investitionsumfeld bieten Immobilien im Vergleich zu anderen Anlageklassen eine stabilere Option und Schutz vor Inflation, Rezession und geopolitischen Risiken.

Nachhaltigkeit im Vordergrund: Institutionelle Investoren stellen zunehmend höhere Ansprüche, indem sie Nachhaltigkeitskriterien fest in ihre Anlagestrategien integrieren. Obwohl dies die Komplexität erhöht, können Nachhaltigkeit und Rentabilität durchaus gemeinsam erreicht werden.

Positiver Ausblick für Wohnrendite-Immobilien 2024: Für das Jahr 2024 wird ein positiver Trend im Bereich der Wohnrenditeimmobilien prognostiziert, der auf robusten Fundamentaldaten und makroökonomischen Veränderungen basiert und zu einer erhöhten Marktliquidität sowie neuen Investitionsoptionen führen wird.

Für all Ihre Immobilien-Anliegen stehen Ihnen unsere Expertinnen und Experten mit Know-how und Datenkompetenz zur Verfügung: Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

	
Burak Er Rund

Kontaktperson

Burak Er

Head Research

Tel. +41 58 255 49 09

burak.er@avobis.ch

Brandschenkestrasse 38
8001 Zürich